Veranstaltungen

< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Willkommen bei Solilatino!

"Helfen wir den Lateinamerikanerinnen und Lateinamerikanern, Anwälte in eigener Sache sein", heute noch Utopie übermorgen mit deiner Hilfe schon Wirklichkeit.
Widerständiger werden , ob gelegen oder ungelegen , ist unsere Aufgabe!
(Dolores M. Bauer, in Rundbrief Nr.31 aus 1/97)

 

Lateinamerika unser

 

Wie ein Vulkan in dir,
der Friede der Gerechtigkeit
Fahne der Armen,
wie ein Wind der Kämpfe,
die Freiheit in dir.

Lateinamerika unser,
du ganz in Schmerz der Geburt,
kommend wie das Reich,
täglich wie Tränen!
Mais aus Erde und Blut,
reif, die Hoffnung.
Liebe in jedem Stein,
durchdrungen von Geschichte.
Tortilla geteilt mit dem Nächsten,
die wahre Auferstehung.

Achse der Neuen, Welt,
Lateinamerika unser!

Verschweigt es, Gelehrte, Pharisäer.
Lasst es in Frieden,
ihr Großen, ihr Eindringlinge.
Bewacht es auf Knien, ihr Kleinen.
Halte Gott es in Händen,
Tag und Nacht,
wie einen Vogel im Flug.

Zerbreche niemand den Traum,
der in den Bergen schlägt.
Lösche niemand das Feuer,
das die Klüfte des Exils
mit Versprechen vergoldet.

Kleide niemand den Tag,
in seiner Blöße unser,
den die Nacht gebiert
in Lateinamerika!

nach Pedro Casaldáliga